Family & Friends 
HomeAbout usInfos PhilippinenFakten über die PhilippinenDas Essen auf den PhilippinenManilaNegrosDumagueteDauinHoliday byBungalowsGästezimmerPreiseAnreiseEinreisebestimmungenAirlines+HotelWeb-PlanTauchenTauchplätzeApo IslandAusflügeDumagueteHot SpringsCasaroro FallsTwin LakesCaves MabinaySiquijorWhale Watching OslobMarkt MalatapayLake BalananGolfWas gibt es zu unternehmen?BoholPalawanMt. PinatuboBoracayBanaue Rice TerracesCagayan De OroEreignisse27.07.201913.06.201914.02.201918.11.201618.06.201619.05.201609.05.201623.03.201604.12.201519.09.201517.09.2015PicturesFamily&FiendsNewsMotorradtour 04.2019Taifun Hagupit Dez. 2014Taifun Haiyan Nov. 2013Taifun Bopha Dez.2012DumagueteBulak/DauinCaves MabinayHot SpringsTwin LakesMarkt MalatapayApo IslandTippsReisehinweiseGrundsätzlichKriminalitätVerkehr und InfrastrukturMedizinische VersorgungAdressenKontaktImpressumGästebuch
philippinen2_180_120.gif fahne.jpg Tauchplatz-Karte.jpg
Küste vor Negros und Dauin Beim Tauchen an der Küste vor Negros oder an den zahlreichen Tauchplätzen von Siquijor oder Apo Island stösst man auf Schildkröten, Rochen, Napoleon-Lippfische, Seepferdchen, Harlekin- Geisterpfeifenfische, Sterngucker, viele verschiedene Arten von Nacktschnecken und eine große Auswahl an wunderschönen Weich-, Hart- und Fächerkorallen, große Schulen von Makrelen und Füsilieren, Mantis-Krabben, juvenile Fleder- mausfische, flammende Sepia, Anglerfische, Mandarin-Fische, Skorpionfische und vieles mehr. Die Meeresenge zwischen Oriental und Siquijor ist auch bekannt für durchziehende Delphine und Walhaie. Fast alle Tauchplätze sind leicht zugänglich, und die Tauchplätze rund um Negros sind meist nur 5-10 Bootsminuten entfernt. Selbst Apo Island und Siquijor Island sind per Boot gut erreichbar - Apo Island in rund 30 Bootsminuten und Siquijor in etwa einer Stunde. Strömungstauchgänge, Wracks, Tieftauchen und beeindruckende Korallengärten stehen auf dem Programm.
Pura Vida House Reef Das Hausriff befindet sich genau vor dem Resort und kann sehr bequem vom Strand aus betaucht werden. Der leicht abfallende Abhang geht bis ca. 20 Meter Tiefe und bietet eine grosse Vielfalt an verschiedenen Fischen und kleinen Tieren, sowie ein 12 m langes Stahlwrack. Der ideale Platz für Ausbildung, Nachttauchgänge und Makro-Fotografie.
El Dorado House Reef Das El Dorado Hausriff befindet sich genau vor dem Resort und kann sehr bequem vom Strand aus betaucht werden. Sehr abwechslungsreicher, leicht abfallender Abhang bis ca. 20 Meter Tiefe. Grosse Vielfalt an verschiedenen Fischen und kleinen Tieren, Korallen, Schwämmen und Seeanemonen. Auch seltene Lebewesen gibt's zu entdecken. Der ideale Platz für Ausbildung, exzellente Fun- und Nachttauchgänge sowie für Makrofotografie.
Masaplod Dieses wunderschöne und spektakuläre Schutzgebiet ist nur zehn Minuten Bootsfahrt vom Resort entfernt. Unglaubliche Artenvielfalt mit grossen Schnappern, Zackenbarschen, Süsslippen, Fledermausfischen, Drachenköpfen und Fischschwärmen. Eine riesige Schildkröte lebt an diesem Tauchplatz und ist oft anzutreffen.
Dauin Beach Gleich um die Ecke. Dieser Tauchplatz ist immer für eine Überraschung gut und der Platz für Spezielles. Seepferdchen, Geisterpfeifenfische, Anglerfische, verschiedenen Skorpions Fische und Nacktschnecken sind an der Tagesordnung. Hervorragender Platz auch für Ausbildungen und Nacht-Tauchgänge.
Clownfish City Die berühmte Clown Fish City befindet sich im Schutzgebiet von Apo Island. Auf engem Raum auf dem Riffdach befinden sich mehrere grosse Korallenblöcke bedeckt mit Seeanemonen und hunderten von Clownfischen. In diesem Schutzgebiet kann man mit etwas Glück auch grössere Napoleonlippfische und eine kleinere Makrelenschule sehen. Das ist nur eine kleine Auswahl, der vielen wunderschönen Tauchplätze..............